Neujahranblasen

Die Marktmusikkapelle Taiskirchen bedankt sich an dieser Stelle noch einmal recht herzlich für die freundliche Aufnahme und die immer wieder großartige finanzielle Unterstützung beim Neujahranblasen. Außerdem sei nochmals allen Gönnern gedankt, welche durch die Unterstützung in Form von einem Mittagessen oder einer Jause die Strapazen der Musiker etwas erträglicher machten. Herzlichen Dank dafür!
HIER gibts die Fotos!

Verleihung der Jungmusikerleistungsabzeichen

Herzliche Gratulation unseren Jungmusikern, welche sich heuer der Prüfung zum Junior Leistungsabzeichen bzw. dem bronzenen Jungmusikerleistungsabzeichen gestellt haben! Am 30. November wurden die Abzeichen und Urkunden in festlichem Rahmen in der Jahnturnhalle in Ried überreicht.

Marlene Angleitner Querflöte JMLA-Bronze Gut
Maximilian Gaisböck Schlagwerk JLA Ausgezeichnet
Jonas Hofinger Schlagwerk JMLA-Bronze Sehr Gut
Daniel Hofmann Trompete JMLA-Bronze Ausgezeichnet
Simon Reininger Tenorhorn JMLA-Bronze Ausgezeichnet
Lorenz Wagneder Trompete JLA Ausgezeichnet
Sophia Wagneder Klarinette JMLA-Bronze Sehr Gut
Thomas Wageneder Posaune JLA Sehr Gut

HIER gibt´s die Fotos

Herbstkonzert 2014

Wir bedanken uns bei allen Besuchern des Herbstkonzertes sehr herzlich für den gespendeten Applaus! Ein besonderer Dank gilt unseren Kapellmeistern Waltraud und Fabian, welche mit ihrem Engagement zum Gelingen dieses Abends beigetragen haben. Wir hoffen, euch einen schönen Konzertabend bereitet zu haben, und freuen uns schon auf ein Wiedersehen bei einer unserer nächsten Veranstaltungen!

HIER gibts die Fotos (Fotograf: Günther Stelzhammer)

Einladung zum Herbstkonzert 2014

Wir laden Sie alle sehr herzlich zum diesjährigen Herbstkonzert, am 15. November um 20:00 in der Hauptschulturnhalle Taiskirchen ein! Wir freuen uns sehr, dass Waltraud Hauzinger nach der Babypause wieder ans Dirigentenpult zurückkehrt. Weiters ist es uns eine Freude dass unser Trompeter Fabian Huemer auch einen Teil des Konzertes leiten wird. Waltraud und Fabian haben ein anspruchsvolles und abwechslungsreiches Programm zusammengestellt mit dem wir ihnen einen unvergesslichen Konzertabend bereiten wollen!
Karten gibt es wie jedes Jahr bei allen Musikerinnen und Musikern der MMK Taiskirchen!

Programm_Herbstkonzert_2014_small

Toskiringa Rundroas – schön war´s!

Abgesehen vom Wetter, einem gar nicht so unwesentlichen Faktor bei so einer Veranstaltung, war dieser Sonntag ein voller Erfolg! Vor allem hat uns gefreut, dass trotz der widrigen Witterungsumstände mehr als 100 wasserfeste Wanderer, ganz getreu dem Motto „es gibt kein falsches Wetter – es gibt nur die falsche Bekleidung“ die Rundreise durch unseren schönen Ort angetreten haben. Bei der ersten Station am Stausee, wurden die sportlichen Taiskirchnerinnen und Taiskirchner von der Gesunden Gemeinde kulinarisch versorgt. Ein Ensemble, bestehend aus lauter jungen Musikerinnen und Musikern sorgte für die Unterhaltung der Besucher dieser Station! Weiter ging es über Viertelbach, Stögen und das Gferad Richtung Aspach, wo im wunderschönen Hof unseres Tubisten Gerhard Sacherl die Marktmusikkapelle Taiskirchen für die Verköstigung verantwortlich zeigte. Hier sorgte ebenfalls ein Ensemble der MMK für gute Stimmung. Bei der letzten Station fanden sich die wetterfesten Wanderer dann noch zum gemütlichen Ausklang bei Brezn, Kas und Weißwürsten und ein. Musikalisch umrahmt wurde diese Station von der Kloan Reibm der MMK.
Wir hoffen dass uns im nächsten Jahr der Wettergott gnädiger sein wird, und freuen uns schon auf eine Neuauflage dieser Veranstaltung!

HIER gibt´s die Fotos!

Route_Toskiringa_Rundroas_2014

Jungmusikerlager in Mauerkirchen

Gemeinsam mit den Jungmusikern aus Utzenaich, und heuer erstmals auch aus Senftenbach verbrachte unser Nachwuchs vier unterhaltsame Tage in der Landwirtschaftsschule Mauerkirchen. Neben dem Proben kamen natürlich auch sportliche, und gesellschaftliche Aktivitäten nicht zu kurz! Erstmals leitete der Taiskirchner Fabian Huemer das Nachwuchsorchester, von dessen Klangqualität man sich beim Abschlusskonzert in Utzenaich überzeugen konnte!

HIER gibt´s alle Fotos!

Tischtennisturnier mit anschließender Ausstandsfeier von Bernhard Zwielehner

Dass die Musikerinnen und Musiker nicht nur auf der Konzertbühne, sondern auch am Tischtennistisch eine gute Performance abliefern, steht spätestens seit Samstag, dem 2. Juli 2014 fest. Damit wurde eine alte Tradition in den Reihen der MMK wiederbelebt. Aufgrund der Tatsache dass an die 40 Musiker an diesem Turnier teilnahmen, wird dieses Event im Terminplan der kommenden Jahre sicher wieder einen Fixplatz haben!
Im Garten der Familie Gramberger im Krempl wurde ab 13:00 bei sommerlichen Temperaturen alles gegeben. Schlussendlich setzten sich in der Damenwertung Valentina Klambauer, und bei den Herren Bernhard Mühringer durch.

Die Resultate:
Damenwertung
1. Valentina Klambauer
2. Laura Wagneder
3. Rosi Danreiter

Herrenwertung
1. Bernhard Mühringer
2. Wolfgang Hörmandinger
3. Franz Schmidleitner

Im Anschluss gab es ein leckeres Buffet, welches von unserem langjährigen Tenoristen und Obmann Bernhard Zwielehner gesponsert, und mitzubereitet wurde.
Danke Bernhard für deine langjährige Unterstützung, sowie für die Ausrichtung der Grillfeier!

HIER gibt’s die Fotos!

Cold Water Challenge

Nun hat es auch uns getroffen… Gespannt verfolgten wir in den diversen sozialen Netzwerken die Videos der anderen Musikvereine, in denen es darum geht, andere befreundete Kapellen ins kalte Nass zu schicken, im Fachjargon zu „nominieren“. Die Musikvereine Peterskirchen und Lambrechten hatten kein Erbarmen mit uns, und so musste 48 Stunden nach erscheinen von deren Filmen unser Exemplar gedreht, geschnitten und online gestellt werden.
Das Resultat kann sich sehen lassen – Ein besonderer Dank gilt unserem Kameramann Wolfgang Hörmandinger und dem Schnittmeister Fabian Huemer!




Die Fotos gibt´s HIER!

„Voixtanzn tat i gern…“ startet in eine neue Runde!

Das Volkstanzprojekt der Marktmusikkapelle startet im Herbst in die nächste Runde. Das Tanz-Programm ist für Volkstanz-Anfänger und Fortgeschrittene gedacht. Volkstanz ist ein perfektes Kommunikationsmittel! Jung und Alt schweben sowohl zum ruhigen „Eiswalzer“ als auch zur schmissigen „Krebspolka“ über das Tanzparkett. Volkstanzen ist ein wunderbares Erlebnis für jeden Musik- und Tanzbegeisterten. Nehmen sie Freunde und Bekannte mit, miteinander geht es viel leichter! An vier Übungsabenden werden Grundkenntnisse des Volkstanzes vermittelt. Überwinden sie einfach einmal ihren inneren Schweinehund!

Wer jetzt neugierig geworden ist – bitte kommen, anschauen, ausprobieren und mitmachen.
Der Kurs ist wie immer gratis! Die Marktmusikkapelle freut sich auf viele „Voixtänzer!“

Volkstanz – Übungsabende:
Mittwoch, 27. August 2014
Donnerstag, 4. September 2014
Donnerstag, 11. September 2014
Mittwoch, 17. September 2014 jeweils um 20:00 Uhr im GH Ziegler

Abschlussveranstaltung
„Herbsttanzfest“ am Samstag, 27. September 2014 im GH Ziegler

Flyer_Tanzprojekt_Herbst Kopie

Marschwertung 2014 – MMK holt sich einen Ausgezeichneten Erfolg

Die diesjährige Marschwertung fand im Rahmen des Bezirksblasmusikfestes in Kirchheim im Innkreis am Sonntag, den 22. Juni 2014 statt. Mit 90,88 Punkten in der Leistungsstufe D konnte die Marktmusikkapelle unter der bewährten Leitung unseres Stabführers Norbert Reininger einen Ausgezeichneten Erfolg erreichen. Als eine der größten teilnehmenden Kapellen beeindruckten wir die Jury und auch das Publikum mit unseren beiden einstudierten Märschen „Alt Starhemberg“ und „Mit Trompeten und Posaunen“. Der Erfolg wurde im Anschluss natürlich noch ausführlich analysiert und gefeiert!
Wir gratulieren Norbert sehr herzlich und bedanken uns bei ihm für die uns entgegengebrachte Geduld und die ausgezeichnete Probenarbeit!

Foto: Hans Hartl

10509769_10201480931980313_7885944875762368375_n